Wettangebot

Es scheint so, als könnte man zu jedem Zeitpunkt merken, dass es sich bei William Hill zum einen um einen alteingesessenen Wettanbieter handelt, darüber hinaus aber auch um einen typischen britischen Buchmacher. Das spiegelt sich nämlich vor allem auch im Wettangebot wider, das sehr breit aufgestellt ist und letztendlich kaum Wünsche offenlässt. Es liegt in der Natur der Sache, dass die meisten Märkte zum Fußball zu finden sind. Das gilt nicht nur in der Breite, sondern auch der Tiefe des Wettangebots. Aber auch andere Sportarten haben hier einen festen Platz. Außerdem punktet William Hill auch mit unterschiedlichen Wettarten, die über die normale Sieg-Wette hinausgehen.

William Hill Wettarten

Sportwetten haben im Kern immer dieselbe Mechanik, da stets auf bestimmte Wahrscheinlichkeiten zu bestimmten Ereignissen gesetzt wird. Beispielsweise auf die Wahrscheinlichkeit, dass eine Mannschaft ein Spiel gewinnt. Diese Chancen werden in der Wettquote dargestellt, die gleichzeitig auch die Gewinnmöglichkeit anzeigen. William Hill bietet eine breite Varianz von Wettarten, die nicht alleine nur auf die typische 3-Weg-Wette abzielen. Bei letzterer wird auf den Sieg einer von zwei Mannschaften oder das Remis gesetzt. Darüber hinaus gibt es auch Ergebniswetten, bei denen das genaue Spielergebnis vorhergesagt werden kann. Das ermöglicht meist höhere Quoten. Die klassischen Über-/Unter-Wetten sind ebenfalls bei William Hill zu finden. Bei diesen geht es um die Tendenz von Toren oder Punkten in den Spielen. Handicap-Wetten runden das Angebot weiter ab. Außerdem hat William Hill oftmals eine große Anzahl von Spezialwetten, in denen interessante Ausgangsmöglichkeiten mit Quoten bedacht werden. Zu einem einzigen Fußball Spiel können so schon mal über 300 Wettmöglichkeiten zusammenkommen.

William Hill Livewetten

Livewetten sind nicht von Anfang an im Angebot der Online Wettanbieter zu finden gewesen, was vor allem technische Gründe hatte. Aber mittlerweile gibt es sie im Grunde überall und auch William Hill hat ein ganz großes Segment mit Livewetten. Gemeint ist damit, dass nicht vor einem anstehenden Event gesetzt wird sondern währenddessen. Gesetzt wird also, während ein Spiel läuft und sich demnach auch permanent die Quoten ändern. Beispielsweise darauf, welche Mannschaft das nächste Tor schießt. Die Live-Wetten von William Hill haben oben im Menü einen eigenen Punkt. Dort lassen sich dann sofort alle Spiele und Matches finden, die aktuell laufen. Je wichtiger ein Event ist, desto mehr Quoten lassen sich dazu finden. Klassische Sportarten, die bei William Hill auch mit Livewetten bedacht werden, sind Fußball, Tennis, Basketball, Volleyball und auch Pferderennen.

Fussballangebot von William Hill

Weltweit ist Fußball die beliebteste Sportart, was natürlich auch für Großbritannien gilt. Es gibt unzählige Länder, Ligen und Wettbewerbe, in denen Woche für Woche gespielt wird. Diesen vielen Möglichkeiten trägt William Hill mit dem Fußball Wettangebot auf jeden Fall Rechnung. Zu keiner anderen Sportart gibt es so viele Märkte, wie zum Spiel mit dem runden Leder. Das fängt natürlich bei den Ligen der verschiedenen Länder an und nicht alleine nur die großen Ligen wie die Premier League, Bundesliga, Serie A, Primera Division oder auch Ligue 1. Auch von anderen kleineren Verbänden sind die Ligen vorzufinden. Auch in der Tiefe ist William Hill gut aufgestellt. Das gilt vor allem für den englischen Spielbetrieb, aber auch für Deutschland geht es runter bis zur Oberliga. Daneben werden auch die Pokalwettbewerbe angeboten und natürlich internationale Turniere. Dazu zählen die Europa League und Champions League, ebenso Welt- und Europameisterschaften. In der Regel dürften Fußball Fans wenig vermissen.

Weitere wichtige Sportarten bei Wiliam Hill

Zwar ist Fußball ohne Frage beliebt und wichtig, aber eben auch längst nicht die einzige Sportart. Entsprechend sind auch andere Sportarten großzügig im Angebot von William Hill zu finden. Tennis spielt immer eine wichtige Rolle und es lassen sich fast das gesamte Jahr über spannende Quoten der ATP und WTA Touren, aber auch der kleineren Turniere, finden. Basketball und Eishockey dürfen ebenfalls im Angebot nicht fehlen. Hier gibt es auch wesentlich mehr Angebote als nur alleine die US-amerikanischen Ligen. Motorsport ist auch eine eigene Kategorie, in der sich unter anderem die Formel 1 finden lässt. Darüber hinaus hat William Hill aber auch Handball und Boxen im Programm. Wenn eine Olympiade ansteht, braucht der Kunde auch nicht lange auf ein entsprechendes Angebot warten.

Andere Spaortarten bei William Hill

Auch kleinere Sportarten, die vielleicht nicht immer das Millionenpublikum anlocken, haben bei William Hill einen festen Platz. Dazu gehören beispielsweise Pool, Darts, Snooker oder auch Hurling. Die angebotene Menge von Wetten variiert natürlich immer mit den stattfindenden Events und Wettbewerben. Über diese Sportarten hinaus bietet William Hill aber auch Politik- und Unterhaltungswetten an. Beispielsweise zu den Themen Film und TV oder anstehende Wahlen. Gesetzt werden kann häufig auch auf gesellschaftlich-relevante Fragen der Adelsfamilie oder dem nächsten Papst. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Spezialwetten zu Politik, Unterhaltung und mehr
  • Livewetten rund um die Uhr
  • Neben Fußball, Tennis und Basketball auch viele kleinere Sportarten im Programm
9 von 10 Punkten

Bonus

Es ist mittlerweile zur Normalität geworden, dass Wettanbieter auch immer Bonusangebote im Programm haben. Das ist auch bei William Hill nicht anders. Natürlich dienen diese Boni dafür, dass Kunden sich für diesen Wettanbieter entscheiden, doch im besten Fall kann dadurch eben auch der Kunde gleich zu Beginn profitieren. Für Neukunden von William Hill gibt es einen Willkommensbonus von bis zu 100€, der mit dem Promocode DEU100 genutzt werden kann. Der Bonus kann über eine Einzahlung und folgendes Einsetzen geholt werden. Dieser Bonus gilt für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Umsatzbedingungen vom William Hill Wettbonus

Der Neukundenbonus von William Hill wird im Grunde in zwei Schritten freigeschaltet. Zunächst gilt es sich als Neukunde anzumelden und bei der Registrierung den Promo-Code DEU100 zu nutzen. Im nächsten Schritt wird Geld eingezahlt. Allerdings können nicht Entropay, Paysafe, Neteller oder Moneybookers bzw. Skrill genutzt werden. Diese Zahlungsmethoden ermöglichen keinen Bonus. Ist die Einzahlung geschafft, muss eine Wette von mindestens 5€ zur Mindestquote 1.50 gespielt werden. Wurde das getan, wird die Hälfte vom Einsatz als Gratiswette gutgeschrieben. Diese Gratiswette kann allerdings maximal 50€ betragen. Mit 100€ Einsatz lassen sich also in diesem ersten Schritt die maximal möglichen 50€ holen.

Im zweiten Schritt gilt es dann noch fünf weitere Wetten zu spielen, ebenfalls zur Mindestquote 1.50. Diese Wetten müssen den Gesamteinsatz von 200€ haben. Nachdem fünf Wetten zu diesem Gesamteinsatz gespielt wurden, schreibt William Hill weitere 50€ als Gratiswette dem Konto gut. Der erste Schritt muss innerhalb von 30 Tagen vollzogen werden, der zweite innerhalb von 15 Tagen. Wenn dann Gewinne mit den Gratiswetten erzielt werden, sind daran keine weiteren Umsatzbedingungen gebunden. Nur der Einsatz, also die Gratiswette, wird William Hill behalten. Demnach werden die Gewinne netto gutgeschrieben.

Bonuseinschränkungen bei William Hill

Nicht jeder kann explizit diesen Bonus nutzen. Er ist für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gedacht. Für andere Länder können die Bonusbestimmungen abweichen. Voraussetzung für den Bonus ist eine vorherige Einzahlung und das Setzen in den zwei Schritten. Wer jedoch schon über ein Konto bei William Hill verfügt, darf sich nicht noch ein zweites Mal anmelden und kann dementsprechend auch kein zweites Mal den Neukundenbonus beanspruchen. Wer ein Konto bei William Hill registrieren möchte, muss mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Neukundenbonus von bis zu 100€
  • Bonusangebot gilt für Kunden aus Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Voller Bonus wird in zwei Schritten freigespielt
8 von 10 Punkten

Sicherheit / Lizenz

Der erste Blick bei der Untersuchung eines Wettanbieters richtet sich meist auf das Wettangebot. Die Frage, was ein Wettanbieter überhaupt für Sport- und Wettarten im Programm hat, ist schließlich unmittelbar damit verbunden, ob er überhaupt von Interesse ist. Auch der Wettbonus kann durchaus zum Angebot mit dazugezählt werden. Doch diese Dinge sind eben nicht die einzigen Faktoren. Die Sicherheit muss eine große Rolle spielen. Gerade im Bereich von Sportwetten kann es eben auch einige schwarze Schafe geben. Letztendlich geht es um die eigenen Daten und natürlich das eigene Geld. Da sollte nur dort gesetzt werden, wo die Sicherheit gewährleistet werden kann. Das ist bei William Hill auf jeden Fall so. Dafür sorgen verschiedene Sicherheitsbestimmungen und auch Lizenzen, über die das Unternehmen verfügt.

Offizielle Lizenzen und Siegel für William Hill

Auch wenn der Hauptsitz eigentlich in London ist, ist William Hill offiziell ein in Gibraltar registriertes Unternehmen. Dementsprechend verfügt es auch über eine dortige Lizenz, die allerdings als EU-Lizenz dient. Für Kunden in Großbritannien gibt es eine offizielle britische Lizenz. Zudem setzt sich William Hill auch für verantwortungsvolles Glücksspiel ein, was über die gesetzlichen Vorgaben hinausgeht. Der Anbieter arbeitet unter anderem mit GambleAware, GamCare und Responsible Gambling Trust zusammen. Wichtige Daten werden bei William Hill nur verschlüsselt übertragen. Die nutzbaren Zahlungsmethoden verfügen zudem jeweils noch über eigene Sicherheitsbestimmungen, die auch den Geldverkehr schützen.

Sponsortätigkeiten von William Hill

William Hill ist ein Unternehmen, das mit zahlreichen Partnern zusammenarbeitet, die vorwiegend auch im sportlichen Bereich angesiedelt sind. Mit großen aber auch kleineren Vereinen gibt es Sponsorschaften. Vor allem auch mit Schottland hat William Hill wichtige Zusammenarbeiten. Das gilt für die Nationalmannschaft, aber auch für den World Darts Championship. In der englischen Premier League ist William Hill unter anderem seit 2016 Sponsor vom FC Chelsea und Tottenham Hotspur.

Wettsteuer bei William Hill

In Deutschland trat im Juli 2012 ein neues Glücksspielgesetz in Kraft, das unter anderem eine 5% Wettsteuer zur Folge hatte, die die Wettanbieter an den Staat abführen müssen. Die Wettanbieter handhaben teilweise unterschiedlich, wie sie die Wettsteuer an den Kunden weitergeben. William Hill hat sich für das beliebte Modell entschieden, wonach nur im Gewinnfall die Steuer für den Kunden erhoben wird. Wenn also eine Wette gewonnen wird, werden 5% als Wettsteuer einbehalten.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • William Hill verfügt über EU-Lizenz aus Gibraltar
  • Sponsor unter anderem von Chelsea und Tottenham
  • 5% Wettsteuer fallen nur auf Gewinne an
9 von 10 Punkten

Quotenschlüssel / Limits

Das Wettangebot eines Wettanbieters besteht im Grunde aus zwei unterschiedlichen Säulen. Zum einen sind es die Märkte, die überhaupt angeboten werden. Das umfasst die Sportarten, Wettbewerbe, Events und eben auch Wettarten. Eine weitere Frage sind aber die Wettquoten, um die sich schließlich alles dreht. Die Quoten geben einerseits die Wahrscheinlichkeiten an, andererseits auch direkt die Gewinnmöglichkeiten. Um Quoten zu berechnen bzw. zu analysieren, kann der sogenannte Quotenschlüssel herangezogen werden. Je höher der ausfällt, desto mehr Gewinn gibt es für den Kunden. Der Auszahlungsschlüssel von William Hill liegt im Durchschnitt bei ungefähr 93 bis 94%. Bei besonderen Events kann der Quotenschlüssel aber auch schon mal bis auf 96% steigen, was diese Quoten umso interessanter werden lässt.

Mindesteinsätze und Limits

Wie viel Geld bei einem Wettanbieter gewonnen werden kann, hängt auch maßgeblich mit den Mindesteinsätzen und Limits zusammen. Gemeint ist damit, wie viel Geld mindestens und wie viel maximal gesetzt werden darf. Bei William Hill liegt der Mindesteinsatz für Einzel-, Doppel- und Dreierwetten bei 0,03 Cent. Für Kombinationen darüber hinaus sind es 0,04 Cent. Der maximale Einsatz kann von Wette zu Wette variieren, weshalb William Hill keinen fixen Betrag nennt. Nach oben gibt es aber dennoch eine Beschränkung, die sich durch die maximalen Gewinne ergibt. Aber auch dieser Wert kann unterschiedlich hoch sein und sogar von Kunde zu Kunde anders bewertet werden.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Auszahlungsquote im Durchschnitt bei 93-94%
  • Limits können unterschiedlich hoch ausfallen
9 von 10 Punkten

Webseite & Benutzerfreundlichkeit

Eine hohe Qualität des Wettangebots ist definitiv ein guter Grund, sich bei einem Wettanbieter zu registrieren. Natürlich auch dann, wenn die Sicherheit und der Kundenservice stimmen. Doch alles ist von nur kleinem Nutzen, wenn es mit der Webseite und Benutzerfreundlichkeit nicht stimmt. Was ist damit genau gemeint? Die Webseite ist der Zugang für den Kunden zum Wettangebot des Anbieters. Wenn die Seite schlecht gestaltet und unübersichtlich ist, macht es alles nur wenig Spaß. Gerade bei Sportwetten können Seiten sehr überladen sein, da es unzählige Events und Quoten gibt. Entsprechend müssen Inhalte und gewünschte Märkte schnell gefunden werden.

Aufbau der William Hill Seite

Wettanbieter Seiten erkennt man meist auf den ersten Blick, was auch im Falle von William Hill so ist. Die vielen Quoten sind eben sehr signifikant für diese Unternehmen. Oben links findet sich der typische William Hill Schriftzug, rechts daneben kann sich der Kunde einloggen. Darunter befinden sich bereits die Menüpunkte, mit denen sich die verschiedenen Angebote von William Hill ansteuern lassen. Dazu zählen neben den Sportwetten auch die Live Wetten, Games, Casino-Bereiche und auch eine Sektion für Poker. Diese Menüpunkte haben jeweils noch Untermenüs, die im Falle der Sportwetten einfach die verschiedenen Sportarten sind. Darunter dann befinden sich die gesamten Angebote und Märkte. Auf der rechten Seite ist zu jeder Zeit der Wettschein zu sehen. Unterm Strich lässt sich bei William Hill schnell navigieren, wenn die Seite auch auf den ersten Blick etwas überladen wirkt.

Mobile Angebote von William Hill

Man hat das Gefühl, je größer das Internet geworden ist, desto kleiner die Geräte, mit denen es abgerufen werden kann. Viele Menschen wollen heute auch bequem mit dem Smartphone ihre Wetten abschließen. Das kann sehr praktisch sein, aber auch nur dann, wenn es ein entsprechendes mobiles Angebot gibt. William Hill bietet hier zwei Möglichkeiten. Auf der einen Seite schaltet sich die Seite automatisch auf eine mobile Ansicht um, wenn sie jemand mit seinem mobilen Endgerät besucht. Darüber hinaus bietet William Hill auch eine App für iPhones an. Die kann über die offizielle Webseite oder auch einfach im App Store heruntergeladen werden und kostet keinen Cent. Damit lässt sich William Hill umso bequemer nutzen.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Schnelle Navigation auf der Webseite möglich
  • William Hill bietet eine Wettsuche an
  • Mobile Webseite und kostenfreie App für iPhones
9 von 10 Punkten

Kundenservice

Es gibt unzählige Wettmärkte und Quoten, außerdem muss ein Konto angemeldet werden und es geht auch immer um das eigene Geld. Da ist es kein Wunder, wenn früher oder später auch mal Fragen aufkommen oder Probleme, die geklärt werden müssen. Dafür ist der Kundenservice zuständig, an dem sich auch ablesen lässt, wie wichtig der Kunde eigentlich genommen wird. Ein guter Kundenservice ist stets freundlich und löst Probleme möglichst schnell und präzise. Auch daran lässt sich die Seriosität eines Wettanbieters erkennen. William Hill geht auf jeden Fall mit gutem Beispiel voran und bietet verschiedene Wege an, wie der Kundensupport erreicht werden kann.

Kontakt zu William Hill aufnehmen

Sollte mal eine Frage offen sein, kann dafür der Hilfebereich aufgesucht werden, in dem schon viele Antworten zu finden sind. Lässt sich so aber keine Antwort finden, kann in der Zeit von 9:00 bis 01:00 Uhr der William Hill Kundenservice kontaktiert werden. Dafür gibt es auch drei kostenfreie Nummer für Deutschland (0800 664 9372), Österreich (0800 006 056) und der Schweiz (0800 401518). Englischsprachigen Support gibt es über die gebührenpflichtige Nummer 00359 248 972 39. Außerdem kann auch jederzeit eine Mail an support.de@willhill.com geschickt werden. Über die Kontaktseite gibt es auch Zugang zum Live-Chat, in dem Fragen direkt und unmittelbar beantwortet werden können.

William Hill punktet in zweierlei Hinsicht. Zum einen ist der Kundenservice wirklich leicht und auf verschiedenen Wegen zu erreichen und noch dazu auch deutschsprachig. Darüber hinaus leistet der Support in der Regel gute Arbeit. Fragen werden schnell gelöst. Freundlichkeit steht immer an erster Stelle.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • William Hill Kontakt per Telefon, E-Mail und Live-Chat
  • Deutschsprachiger Support mit kostenfreien Rufnummern
10 von 10 Punkten

Fazit

William Hill hat durchaus eine Ausnahmestellung am Markt, was letztendlich auch mit dem Alter des Unternehmens zusammenhängt. In Großbritannien dürfte es niemanden geben, der William Hill nicht kennt. Positiv daran ist, dass man die Erfahrung und lange Tradition durchaus auch im Wettangebot merken kann. Es gibt ein großes Wettangebot, gute Quoten und alles auch ansprechend präsentiert. Die Webseite ist einfach zu erreichen, auch für mobile Endgeräte gibt es Lösungen. Zudem setzt sich William Hill auch gegen Spielsucht ein.

Fußball ist in jedem Fall sehr gut bei William Hill vertreten, aber auch andere große Sportarten. Wer eine Vorliebe für britischen Sport hat, wird in jedem Fall bei William Hill fündig. Positiv ist, dass das Wettangebot auch mit guten Wettquoten daherkommt, die in der Regel einen Auszahlungsschlüssel von 93 bis 94% haben. Es kann aber auch bei manchen Events zu Quotenschlüsseln von bis zu 96% kommen. Punkten kann William Hill außerdem auch in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Kundenservice. Kostenlose Telefonnummern mit deutschsprachigem Support sind keinesfalls selbstverständlich. Umso höher ist dieser Faktor zu bewerten. Es gilt also: William Hill ist eine zu empfehlende Adresse im Internet, wenn es um Online Sportwetten aller Art geht.

9.0 von 10 Punkten
zum Wettangebot von William Hill

related Interessante Artikel zu William Hill

Besucher, die sich für William Hill interessiert haben, haben sich auch folgende Artikel angeschaut:

icon write reviewSchreibe einen eigenen Testbericht zu William Hill

Wir würden uns freuen, wenn Du deine eigenen Erfahrungen und Dein Wissen mit uns und unseren Lesern teilst und einen Testbericht zum Wettanbieter William Hill schreibst. Um einen Testbericht für William Hill abgeben zu können, müssen sämtliche Felder mit einem * ausgefüllt werden.